Die web-individualschule ist von der ZFU zugelassen.
Rufen Sie uns an:
+49 (0)234 / 361 604 0

Information für Jugendämter

Sie suchen zum Beispiel im Rahmen einer Jugendhilfemaßnahme im In- oder Ausland einen passenden Beschulungsplatz für einen ihrer Klienten, der keine Regelschule besuchen kann? Die web-individualschule bietet eine vertrauensvolle Beschulung ab dem 5. Schuljahr per Internet an. Die Schüler müssen dazu von der Schulpflicht befreit sein, im Ausland leben oder bereits das 18. Lebensjahr erreicht haben.

An der web-individualschule werden sie in allen relevanten Fächern (aktuell: Mathematik, Deutsch und Englisch sowie Biologie, Geschichte, Erdkunde und Gesellschaftslehre) von nur einem Lehrer unterrichtet, der dabei eher die Funktion eines Lernmoderators, als die eines Fachkundelehrers einnimmt. Für jeden Schüler wird ein individuelles Setting für bestmögliche Lernvoraussetzungen geschaffen – egal ob der Schüler im Ausland lebt, Schulangst hat oder Mobbing-Erfahrungen gemacht hat, hochbegabt oder Autist ist, unter ADHS, CFS oder anderen Problemen leidet.

Das Team der web-individualschule.
Unterricht an der web-individualschule.

Eine Vertrauensbasis zwischen Lehrer und Schüler soll gerade schulaversiven Jugendlichen Anreiz bieten, sich auf den Unterricht einzulassen. Der Spaß am eigenständigen Lernen steht im Fokus, zudem sollen Schüler ihre Potenziale und Fähigkeiten entdecken und letztlich natürlich ihren Hauptschul- oder Realschulabschluss absolvieren. Bislang konnten rund 420 Schüler erfolgreich einen Abschluss über die web-individualschule erzielen.

Die eingesetzten Lehrfachkräfte verfügen über abgeschlossene Fachhochschul- oder Hochschulausbildungen (u. a. Lehramt, der Pädagogik und der Erziehungswissenschaften) oder über besondere Erfahrungen in der sozialen Bildungsarbeit. Wir haben jahrelange Erfahrung mit Jugendhilfemaßnahmen, geschultes Personal und einen Psychologen im Team, der das Kollegium regelmäßig fortbildet und ihm mit Rat und Tat zur Seite steht.

Abschlussprüfung

Die Abschlussprüfungen finden in Kooperation mit Schulen des zweiten Bildungsweges statt. Auch das Zeugnis wird von der entsprechenden Schule erstellt. Die Schüler reisen in Begleitung des Vormundes oder einer Bezugsperson an, um in den Räumlichkeiten der jeweiligen Kooperationsschule die schriftlichen und mündlichen Prüfungen absolvieren zu können. Mithilfe von vorherigen Ortsbegehungen, Probeprüfungen und der Möglichkeit, die Prüfung in Kleingruppen oder in einem Einzelraum zu schreiben, bereiten wir unsere Schüler bestmöglich auf die aufregenden Tage vor.

Unterricht an der web-individualschule.
Unterricht an der web-individualschule.

Erfahrungsberichte

Ob Hauptschul- oder Realschulabschluss, ob von Zuhause oder aus dem Ausland – wer könnte die Eigen- und Besonderheiten des Individual-Unterrichts besser erklären als unsere Schüler? Hier berichten ehemalige Schüler über ihre Zeit an der web-individualschule.

Entgeltvereinbarung

Wir übernehmen unsere schulischen Bildungsaufgaben als Träger der freien Jugendhilfe im Rahmen der Hilfeplanung gem. § 36 SGB VIII. Daher ergibt sich die Anwendbarkeit der Leistungsentgelte nach §§ 78a ff SGB VIII. Das Jugendamt Bochum als zuständiges Amt hat unsere Leistungsentgelte anerkannt. Die aktuellen Leistungsentgelte entnehmen Sie bitte unserer Infomappe.

Mathematik an der web-individualschule
Unsere Infomappe

Unsere Infomappe